Osterinsel: Tourismus

Die Osterinsel im chilenischen Polynesien gilt als der abgelegenste Ort der Welt. Trotz der Entfernung ist der Tourismus auf der Osterinsel jedoch sehr gefragt. Ein mysteriöser Heiligenschein umgibt diese Insel mit mehr als 1000 Moai , riesigen Steinköpfen, die aus dem Boden ragen und maximalen Vertretern der angestammten Kultur der Rapanui, einer ethnischen Gruppe, die […]

Wie kommt man auf die Osterinseln

Anfahrt zur Osterinsel Der erste Schritt, um zur Osterinsel zu gelangen, wird die größte Ausgabe Ihrer Reise sein. Obwohl es unter Reisenden immer noch die Meinung gibt, dass es möglich ist, auf die Osterinsel zu reisen an Bord der Aquiles , einem Schiff der chilenischen Marine, das eigentlich nur etwa zweimal im Jahr von Valparaíso […]

Osterinseln Sehenswürdigkeiten – Was gibt es auf der Osterinsel zu sehen

Es liegt mehr als 3700 km von Chile entfernt und zieht mit seiner mysteriösen und rätselhaften Vergangenheit die Fantasie vieler Reisender an. Mit unglaublichem Vulkangelände und beeindruckenden archäologischen Stätten bietet die Osterinsel Reisenden ein einzigartiges Abenteuer voller Geschichte und Abenteuer. Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie dieses faszinierende Reiseziel optimal nutzen können, und sagen Ihnen, […]

Wo liegt die Osterinsel

Von dem niederländischen Entdecker Jacob Roggeveen, der sie zum ersten Mal am Ostertag 1722 sah, Osterinsel genannt, ist dieser kleine Ort aus vulkanischem Gestein in der weiten Südsee noch heute der abgelegenste bewohnte Ort der Erde. Seine fast 1.000 Statuen, von denen einige fast 9 Meter hoch und bis zu 80 Tonnen wiegen, bleiben ein […]

Die Osterinseln

Die Osterinsel Die Osterinsel ist eine der am stärksten isolierten Inseln der Erde. Die ersten Siedler nannten die Insel „Te Pito O Te Henua“ (Nabel der Welt).  Offiziell ein Territorium Chiles, liegt es weit draußen im Südpazifik, etwa auf halbem Weg nach Tahiti.  Es ist berühmt für seine rätselhaften riesigen Steinstatuen, die vor Jahrhunderten erbaut […]