Torres del Paine wie fahren, wie man dorthin kommt

Der Nationalpark Torres del Paine ist abgelegen, ein Merkmal, das zu seiner Intrige, aber auch zu der Zeit beiträgt, die benötigt wird, um dorthin zu gelangen. Torres del Paine, wie man dorthin kommt

Damit sich die Reise nach Torres del Paine lohnt, empfehlen wir immer, mindestens drei Tage im Nationalpark zu bleiben. Unsere Spezialisten haben die folgenden Tipps, um die Gegend und ihre Umgebung zu erkunden:

  • Das Überqueren der Grenze von Argentinien aus ist zeitaufwändig oder teuer. Wenn Sie über Chile einreisen können, tun Sie dies.
  • Busse in Patagonien sind überraschend komfortabel und haben in den letzten Jahren einen langen Weg zurückgelegt.
  • Private Transfers sparen viel Zeit und bringen Sie genau dahin, wo Sie sein möchten. Es ist ein zusätzlicher Preis, aber für einige Reisende lohnt es sich, den Ärger zu vermeiden.
  • Es ist oft notwendig, die Nacht in Puerto Natales zu verbringen, aber eine Nacht ist alles, was Sie in dieser kleinen Stadt brauchen. Wenn Sie zum Flughafen von Puerto Natales fliegen, sparen Sie drei Stunden unterwegs, aber die Linienflüge sind begrenzt, sodass Sie im Voraus planen müssen.
  • Machen Sie das Reisen in oder aus dem Park zu einem Teil des Abenteuers, indem Sie mit dem Schnellboot, zu Pferd, mit dem Fahrrad oder mit dem Kajak reisen.

Torres del Paine, wie man dorthin kommt

Santiago nach Torres del Paine

Fliegen Sie nach Punta Arenas und fahren Sie mit dem Bus nach Torres del Paine:

Es ist viel einfacher, von Chile nach Torres del Paine zu gelangen, und alle internationalen Flüge in das Land führen über Santiago. Dies macht es zum idealen Boxenstopp vor dem dreieinhalbstündigen Flug nach Punta Arenas, wo Sie direkt mit dem Bus nach Torres del Paine fahren können. Weitere Informationen darüber, wie Sie einige Tage in Santiago optimal nutzen können, finden Sie auf unserer Seite unter Dinge die zu tun sind in der Stadt.

Buenos Aires nach Torres del Paine – Torres del Paine, wie man dorthin kommt

Fliegen Sie nach El Calafate und fahren Sie mit dem Bus nach Torres del Paine:

Dies ist die beste Option, um Torres del Paine in eine breitere Reiseroute in Argentinien einzubauen. Es gibt täglich mehrere Direktflüge nach El Calafate, die ungefähr dreieinhalb Stunden dauern. Von El Calafate aus nehmen Sie einen Bus, um die Grenze nach Puerto Natales zu überqueren, je nach Verkehr an der Grenze in fünf bis sechs Stunden.

Denken Sie daran, dass Buenos Aires zwei Flughäfen hat, die grob zwischen nationalen und internationalen Reisen aufgeteilt sind. Es wird empfohlen, fünf Stunden zwischen ihnen zu fahren. Denken Sie also daran, zu überprüfen, wohin Sie fliegen und wohin Sie abfliegen, und lesen Sie unsere leiten wenn Sie Transit benötigen.

Ushuaia nach Torres del Paine-Torres del Paine, wie man dorthin kommt

Segeln Sie nach Punta Arenas, dann Bus nach Torres del Paine: die

Abenteuer-Kreuzfahrten sind möglicherweise der aufregendste Weg, um in den Park zu gelangen. Ausflüge von Ushuaia nach Dazu gehören häufig Stopps in Kap Hoorn, Segeln durch die Magellanstraße und Tierkreistouren, um die Flora und Fauna der Region auf dem Weg zu erkunden. Es ist auch eine stressfreie Möglichkeit, die Grenze von Argentinien nach Chile zu überqueren. Direkte Busse von Punta Arenas bringen Sie direkt nach Torres del Paine oder Puerto Natales, wenn Sie Zeit für die Vorbereitung der Wanderung haben möchten. Weitere Möglichkeiten, um von Ushuaia nach Punta Arenas zu gelangen, sind aufgeführt. Hier .

Punta Arenas nach Torres del Paine

Das Reisen durch Punta Arenas hat eine Reihe von Vorteilen. Es ist einfacher als in Argentinien zu reisen und Busse nach Torres del Paine sind billig und zuverlässig. Die Stadt selbst hat mehr als genug zu bieten, um Reisende zu beschäftigen, die ihren Flug nach Santiago abschütteln oder nach einer Woche Wandern im Nationalpark ihre Beine ausruhen möchten. Es gibt drei Möglichkeiten, um nach Torres del Paine zu gelangen:

Torres del Paine, wie man dorthin kommt
Pixabay

– Bus vom Flughafen Punta Arenas nach Puerto Natales: Wir empfehlen den Bus Pacheco, der Sie am Flughafen abholt, um die Taxi- oder Busfahrt in die Stadt zu vermeiden. Dauer: drei Stunden. Regelmäßige Abfahrten.

– Bus vom Stadtzentrum nach Puerto Natales: Wenn Sie in Punta Arenas übernachten, fahren Sie mit dem Bus Fernandez. Dauer: drei Stunden. Regelmäßige Abfahrten.

– Bus von Punta Arenas nach Torres del Paine direkt: Rückkehr von der Parkverwaltung um 13.00 Uhr und 18.15 Uhr. Bitte beachten Sie, dass Sie vom Flughafen aus einen Transit durchführen müssen, um eine Verbindung zu diesem Service herzustellen. Wir empfehlen daher, dass Sie Ihren Reiseveranstalter bitten, Ihren Transport zu buchen, um Verwirrung oder Probleme mit Reservierungen zu vermeiden. Dauer: fünf oder sechs Stunden, Abfahrt von Punta Arenas um 07:30 und 14:30 Uhr.

El Calafate nach Torres del Paine – Torres del Paine, wie man dorthin kommt

El Calafate ist der Haupteinstiegspunkt in den nahe gelegenen Nationalpark Los Glaciares in Argentinien, ein beliebtes zusätzliches Ziel für Torres del Paine. Wenn Ihr internationaler Flug in Buenos Aires ankommt, ist El Calafate auch ein notwendiger Zwischenstopp, bevor Sie Torres del Paine erreichen. Sie haben drei Möglichkeiten:

– Bus nach Puerto Natales: Der billigste Weg, um die Grenze zu überqueren. Die Fahrt dauert je nach Grenzübergang fünf bis sechs Stunden. Die Busse fahren nur um 07:00 und 08:00 Uhr ab. Sie müssen also am Abend zuvor in El Calafate sein.

– Privater Transfer nach Puerto Natales oder direkt nach Torres del Paine: Die Gesamtreisezeit zum Park beträgt ca. sieben Stunden. Diese Option kostet jedoch ca. 750 USD, abhängig von der Größe Ihrer Gruppe, dem Fahrzeug und den Liefer- und Abholpunkten .

– All-Inclusive-Unterkünfte: Einige Luxusunterkünfte beinhalten die Kosten für den Transfer als Teil der All-Inclusive-Pakete, während andere Hotels in Torres del Paine etwa 300 USD pro Person verlangen können. Sehr gelegentlich ist es möglich, Ihre Trekkinggruppe und Ihren Führer an der Grenze oder am Cerro Castillo zu treffen, um zu vermeiden, dass Sie nach Puerto Natales fahren und wieder abreisen müssen.

El Chalten nach Torres del Paine

Das El Chalten befindet sich im Nationalpark Los Glaciares im argentinischen Patagonien, etwa acht Stunden mit dem Bus von Torres del Paine entfernt. Leider gibt es keinen direkten Bus und es kann schwierig sein, zwischen ihnen zu kommen.

– Bus von El Chaltén nach El Calafate: Er fährt in der Hochsaison jeden Morgen und Nachmittag und dauert drei Stunden. Wenn Sie früh mit dem Bus anreisen, können Sie einen Nachmittagsbus nach Puerto Natales nehmen, der fünf Stunden dauert.

Touren, die Torres del Paine und El Chalten kombinieren, entlasten die Organisation des Transports und sorgen dafür, dass Sie so viel Zeit wie möglich in diesen atemberaubenden Regionen verbringen.

Puerto Natales nach Torres del Paine

Puerto Natales ist die nächstgelegene Stadt zu Torres del Paine. Fast alle geführten Touren und Reiserouten beinhalten die Fahrt von Puerto Natales, etwa zweieinhalb Stunden auf einer halb asphaltierten Straße; Was ihm an glattem Asphalt fehlt, macht er in der Landschaft mehr als wett.

– Bus vom Stadtzentrum: Mehrere Busunternehmen bieten einen Shuttleservice am frühen Morgen an, die Verfügbarkeit kann jedoch gering sein. Buchen Sie daher so früh wie möglich.

– Privater Transfer: etwas schneller als Busse, aber wesentlich teurer.

– Navigieren Sie auf dem Serrano River: eine Option für Abenteuerlustige. Nehmen Sie ein Boot zum Last Hope Sound und betreten Sie den Park über den Serrano River.