Logo Patagonline

So finden Sie günstige Flüge nach Argentinien

Sparen Sie bei Ihrer Reise nach Patagonien

Es gibt mehrere Möglichkeiten, günstige Flüge nach Argentinien zu bekommen. Eine davon ist, den Flug im Voraus zu buchen. Eine andere Möglichkeit besteht darin, nach Rabatten und Angeboten zu suchen. Und schließlich können Sie versuchen, in der Nebensaison zu fliegen. Sehen wir uns jede dieser Optionen genauer an, um günstige Flüge nach Argentinien zu bekommen.

1. Buchen Sie Ihren Flug im Voraus

Je früher Sie Ihren Flug buchen, desto günstiger wird er. Dies liegt daran, dass die Fluggesellschaften die ersten sind, die die billigsten Sitzplätze zum Verkauf anbieten, und mit der Zeit steigen die Preise. Wenn Sie also mit Ihren Reisedaten flexibel sind, buchen Sie Ihren Flug am besten so bald wie möglich.

2. Suchen Sie nach Rabatten und Angeboten

Fluggesellschaften bieten oft Rabatte und Sonderangebote für Flüge nach Argentinien an , informieren Sie sich also, bevor Sie Ihren Flug buchen. Sie finden diese Rabatte und Angebote auf den Websites von Fluggesellschaften oder Reisewebsites.

3. Fliegen Sie in der Nebensaison

Die beste Reisezeit für Argentinien ist während der Jahreszeiten von September bis März. Wenn Sie jedoch günstige Flüge nach Argentinien erhalten möchten, sollten Sie in der Nebensaison fliegen, die von Mai bis Juli dauert. Das Wetter ist in dieser Zeit nicht so gut, aber Sie können günstigere Flüge finden.

Welche Fluggesellschaften fliegen nach Argentinien?

Es gibt mehrere Fluggesellschaften, die nach Argentinien fliegen, darunter auch einige Billigfluglinien.

Das bedeutet, dass es möglich ist, günstige Flüge nach Argentinien zu finden, wenn Sie bereit sind, ein wenig zu recherchieren. Der wichtigste Flughafen in Argentinien ist der Flughafen Ezeiza, der sich am Stadtrand von Buenos Aires befindet.

Es gibt auch internationale Flughäfen in Córdoba und Mendoza.

Aerolineas Argentinas ist die nationale Fluggesellschaft und bietet einige Angebote für Inlandsflüge an. Für internationale Flüge ist es jedoch in der Regel bequemer, Ihre nationale Fluggesellschaft zu nutzen, die auch günstige Flüge nach Argentinien aus verschiedenen Ländern der Welt anbietet. Egal, ob Sie nach einem günstigen Flug aus den Vereinigten Staaten oder Europa suchen, es ist möglich, eine Fluggesellschaft zu finden, die nach Argentinien fliegt.

Wie man innerhalb Argentiniens günstig fliegt

Argentinien ist ein wunderschönes Land, das Besuchern viel zu bieten hat. Von der pulsierenden Stadt Buenos Aires bis zu den atemberaubenden Naturwundern Patagoniens ist für jeden etwas dabei. Und obwohl das Fliegen innerhalb Argentiniens teuer sein kann, gibt es einige Möglichkeiten, bei Flügen Geld zu sparen.

Eine Möglichkeit ist, mit Billigfliegern wie Flybondi oder JetSmart zu fliegen. Diese Fluggesellschaften bieten günstige Tarife ohne Kompromisse bei Sicherheit oder Komfort. Eine weitere Möglichkeit, Geld zu sparen, besteht darin, Ihre Flüge im Voraus zu buchen.

Wenn Sie im Voraus planen, können Sie oft tolle Angebote für Last-Minute-Flüge finden. Und schließlich lohnt es sich, die Newsletter von Fluggesellschaften und Reisebüros zu abonnieren, da diese den Abonnenten oft Rabatte und Sonderangebote anbieten. Wenn Sie diese Tipps befolgen, können Sie das Fliegen innerhalb Argentiniens erschwinglicher machen.

Die wichtigsten Flughäfen in Argentinien

Argentinien ist ein südamerikanisches Land mit einer Bevölkerung von über 44 Millionen Menschen. Es ist das achtgrößte Land der Welt und seine Hauptstadt ist Buenos Aires . Argentinien hat eine große Vielfalt an Landschaften, von den Anden bis zum subtropischen Norden. Das Land beherbergt einige der berühmtesten Flughäfen der Welt, wie den Ezeiza International Airport und den Jorge Newbery National Airport.

Der internationale Flughafen Ezeiza befindet sich in der Stadt Buenos Aires. Er ist der größte Flughafen in Argentinien und dient als Hauptdrehkreuz für Aerolineas Argentinas, LATAM Argentina und Avianca Argentina. Der Flughafen verfügt über drei Terminals und befördert jährlich mehr als 12 Millionen Passagiere.

Der Flughafen Jorge Newbery für Inlandsflüge befindet sich ebenfalls in Buenos Aires. Er ist kleiner als der internationale Flughafen Ezeiza, befördert aber immer noch mehr als 5 Millionen Passagiere pro Jahr. Der Flughafen ist ein Operationszentrum für Austral Líneas Aéreas und LADE.

Argentinien hat auch mehrere kleinere Regionalflughäfen, wie El Calafate und Malargue. Diese Flughäfen sind wichtig für Inlandsreisen und für Besucher, die alles erkunden möchten, was dieses schöne Land zu bieten hat.

Flughäfen in Patagonien

So finden Sie günstige Flüge nach Argentinien

Argentinien

Während internationale Flüge in EZE ankommen, starten viele Flüge nach Patagonien vom Aeroparque – Jorge Newbery (AEP), dem Flughafen von Inlandsflüge von der Stadt Buenos Aires . Daher ist es wichtig, bei der Organisation Ihrer Reise einige Stunden Anschluss auf Ihren Flügen nach Patagonien zu berücksichtigen .

Flugzeiten zum Flughafen Patagonia Argentina:

Von Buenos Aires aus können Sie nach Ushuaia (3 Std. 30 Min.), El Calafate (3 Std. 15 Min.), Bariloche (2 Std. 30 Min.), Tierra del Fuego (Río Grande) (3 Std. 30 Min.), Puerto Madryn (2 h ) und Río Gallegos (3 h 30 min nach Puerto Natales) (3 h 15 min).

Die interpatagonischen Routen umfassen: Trelew nach Ushuaia, El Calafate nach Bariloche (1 h 45 min) und El Calafate nach Ushuaia (1 h 20 min).

Chile

Wenn Sie den chilenischen Torres del Paine erkunden, werden Sie feststellen, dass Flüge nach Puerto Natales für Ihre Reisedaten nicht existieren oder nur wenige und teuer sind.

Der Flughafen Punta Arenas (PUQ) ist zu dieser Zeit der beliebteste Flughafen, von hier aus sind es 3 Stunden mit dem Bus nach Puerto Natales und dann weitere 2 Stunden bis zum Park.

Die Flüge von Santiago sind Punta Arenas (3 Stunden und 20 Minuten), Puerto Montt (2 Stunden) und Balmaceda (2 Stunden und 20 Minuten).

Zu den nationalen Routen gehören: Punta Arenas nach Puerto Williams (1 h 15 min) und Puerto Montt nach Punta Arenas (2 h).

Die interaktive Karte unten zeigt die Lage der wichtigsten Flughäfen, die für den Zugang zu den verschiedenen Regionen Patagoniens nützlich sind. Öffnen Sie es in einem neuen Tab, um Ihre Reise zu planen.

Flüge nach Argentinien aus den USA

Vereinigte Staaten von Amerika nach Buenos Aires

– Es gibt Direkt- oder Anschlussflüge von mehreren der größten Flughäfen in den USA .

Wir haben unten Flüge von einigen großen Städten aufgelistet, aber wir helfen Ihnen gerne bei der Suche und Buchung eines Fluges von überall in den Vereinigten Staaten, kontaktieren Sie uns einfach.

New York, NY – American Airlines fliegt einmal täglich direkt vom John F. Kennedy International Airport (JFK) mit einer Flugzeit von etwa 10 Stunden und 35 Minuten.


Miami, FL – Es gibt mehrere tägliche Direktflüge vom Miami International Airport (MIA), die etwa 9 Stunden dauern. American Airlines fliegt 2-3 Mal am Tag und LAN Airlines einmal am Tag.


Dallas, TX – American Airlines bietet täglich einen Direktflug vom Dallas/Fort Worth International Airport (DFW) mit einer Flugzeit von etwa 10 Stunden und 20 Minuten an.


Atlanta, GA – Delta Airlines hat einen täglichen Direktflug vom internationalen Flughafen Hartsfield-Jackson Atlanta (ATL) mit einer Flugzeit von etwa 9 Stunden und 35 Minuten.

Flüge nach Argentinien aus Großbritannien

British Airways betreibt jetzt einen Direktflug von London Heathrow (LHR) zum Flughafen Ezeiza (EZE) in Buenos Aires , der zwischen 13 und 14 Stunden dauert. Indirekte Flüge über Madrid, USA. oder Brasilien sind wahrscheinlich billiger, aber sie verlängern Ihre Reise um ein paar Stunden und bergen ein gewisses Risiko in Bezug auf Verbindungen.

Flüge nach Argentinien von Spanien

Spanien und Argentinien sind zwei sehr beliebte Reiseziele. Jedes Jahr strömen Millionen von Menschen aus aller Welt in beide Länder.

Für Spanier ist Argentinien ein relativ langer Flug, was es zu einem Ziel für ausgedehnte Ferien macht.

Es gibt mehrere Fluggesellschaften, die Direktflüge von Spanien nach Argentinien anbieten, und die Reise dauert normalerweise etwa 12 Stunden.

Die Flugzeit kann je nach Fluggesellschaft und den Zwischenstopps auf dem Weg variieren, aber die meisten Flüge von Spanien nach Argentinien sind Direktflüge.

Flüge nach Argentinien von Mexiko

Reisende, die die Aufregung von Buenos Aires erleben möchten, haben mehrere Flugoptionen von Mexiko aus. Beispielsweise bietet Aeroméxico einen Nonstop-Service von Mexiko-Stadt nach Buenos Aires an , wobei die Flüge mehrmals täglich starten. Die Flugdauer beträgt knapp 13 Stunden, was die Reise relativ lang macht. Passagiere können jedoch das Bordunterhaltungssystem der Fluggesellschaft nutzen, um sich die Zeit zu vertreiben.

Eine weitere Option ist der Flug mit LATAM Airlines, die Anschlussflüge von Mexiko-Stadt nach Buenos Aires mit Zwischenstopp in Santiago de Chile anbietet.

Die Reise ist etwas länger, aber Passagiere können das umfangreiche nationale Netzwerk von LATAM nutzen, um einen Zwischenstopp in einer anderen chilenischen Stadt wie Valparaíso oder der Osterinsel hinzuzufügen. Unabhängig davon, für welche Fluglinie Reisende sich entscheiden, sie werden sicher das pulsierende Nachtleben und die reiche Kultur von Buenos Aires genießen.

Flüge nach Argentinien von Kolumbien

Mit seinen wunderschönen Landschaften und seiner lebendigen Kultur ist Argentinien ein beliebtes Ziel für Reisende aus Kolumbien. Und mit den jetzt verfügbaren Direktflügen von Kolumbien ist es einfacher als je zuvor, alles zu erkunden, was dieses unglaubliche Land zu bieten hat. Von der Hauptstadt Buenos Aires bis zu den beeindruckenden Iguazú-Wasserfällen ist in Argentinien für jeden etwas dabei. Und mit Direktflügen von Kolumbien ist es einfach, Ihre perfekte Reise zu planen.

Zusammenhängende Posts

Über den Autor

Ich bin Matias, geboren in Patagonien und ein Liebhaber meines Landes.

Seit mehr als 20 Jahren helfe ich Reisenden mit Tipps für Reisen nach Patagonien.

Ich verwalte auch diese exotische Unterkunft an der Atlantikküste.